Herzlich willkommen auf der Webpräsenz des katholischen Altenpflegeheimes St. Georg.

Das Altenpflegeheim St. Georg wurde am Standort Fährenkotten 1975 als Altenheim mit einer integrierten Pflegeetage für mobile alte Menschen von der Gemeinde Heisingen erbaut. Insgesamt blickt das Unternehmen auf eine lange Tradition zurück, die ihren Anfang bereits am 21. August 1893 nahm.

1997 erfolgte eine zeitgemäße, zukunftsorientierte Modernisierung und Erweiterung des Hauses, um diesen neuen Anforderungen in Bezug auf Pflegequalität, Wohnkomfort usw. zu entsprechen. Mit den veränderten Altersstrukturen und der gestiegenen gesetzlichen Anforderungen hat sich das Haus zu einem modernen katholischen Altenpflegeheim gewandelt.

Gemäß unserem Leitbild stehen die Bewohner in unserem Haus im Mittelpunkt des täglichen Handelns und eine gewünschte Selbstbestimmung und Individualität wird gestützt und gefördert.

Miteinander und Füreinander -  eine integrative Pflege ist unser Konzept, daher leben in unseren 5 Wohn-Pflege-Bereichen Bewohner unterschiedlichster Pflegeeinstufungen zusammen und haben Gelegenheit an Gemeinschaftsaktivitäten und Gottesdiensten teilzunehmen.

- WOHNEN MIT SERVICE -
Am 18.06.2011 wurde unser neues, barrierefreies Wohnprojekt in Essen-Heisingen mit 24 Wohneinheiten eröffnet. Weitere Infos finden Sie hier.